Erwachsenenrudern


Rudern ist ein Sport für jedes Alter und die ganze Familie. Beim Rudern trainierst Du deinen ganzen Körper und stärkst deinen Rücken. Du bist gern auf dem Wasser und an der an frischen Luft? Dann bist DU bei uns genau richtig.

Liebe Neu- und Wiedereinsteiger,
hier erfahrt ihr, was Euch beim ersten Kontakt mit dem Wolfsburger Ruderclub erwartet und wie es danach weitergeht.

Willkommen ist jeder, der sich für das Rudern im Verein interessiert, und mindestens ein Deutsches Schwimmabzeichen in Bronze (Freischwimmer) besitzt. Es sind keine Vorkenntnisse erforderlich, um bei uns zu rudern. Wir führen Euch von Anfang an mit fachkundigen Ausbildern an die Rudertechnik heran. Während der Ausbildung lernt Ihr neben der Rudertechnik auch den Allersee, den Mittellandkanal und unser Vereinsleben kennen.

Und was macht ein Ruderer im Winter? Solange die Temperaturen über dem Gefrierpunkt sind und das Wasser eisfrei ist, kann man mit Booten ausfahren. Auf dem Ruderergometer und in unserem clubeigenen Kraftraum kannst du auch bei schlechtem Wetter und im Winter deine Fitness verbessern und Dich kräftigen. Weiterhin wird ein Hallentraining in der kalten Jahreszeit angeboten.

Einsteiger

David

In jedem Jahr bieten wir zwei Ruderkurse für Anfänger an. Der erste Kurs beginnt im April, der zweite im Juni. Davor findet stets eine Informationsveranstaltung im Bootshaus statt, an der Interssierte teilnehmen sollten. Ein Schnupperkurs umfasst 10 Ausfahrten und beginnt jeweils dienstags um 18:00 Uhr. Unter der Anleitung von erfahrenen Ruderern und zertifizierten Trainern hast Du die Chance mit Gleichgesinnten alles über die Grundlagen des Rudersports zu erfahren und selbst auszuprobieren.

Wir bilden Euch in Gig-Vierern aus (siehe Wikipedia). Die Ausbildung umfasst maximal 10 Termine. Spätestens dann gliedern wir Euch ganz nach Eurem Können in den regulären Ruderbetrieb im Verein ein. Je nach Euren Ambitionen könnt Ihr dann leistungsbetont oder freizeitorientiert rudern – jeder wie er möchte.

Ihr könnt den WRC drei Mal kostenlos testen, dann müsst Ihr Euch entscheiden, ob Ihr Mitglied werdet. Infos zu den Beiträgen gibt es hier.

Für die Durchführung des Rudersports reicht normale Sportkleidung. Am Besten engere Kleidung, die nicht sehr weit ausfällt - z.B. das, was Du auch zum Fahrradfahren anziehen würdest, dann bleibt nichts irgendwo hängen (also Leggins/ Radlerhosen/ kurze Turnhosen, T-Shirt, Turnschuhe für draußen, ...). Bitte keine Basketballkleidung im lockeren XXXL-Format...

Für Termine für die Informationsabende (jeweils im WRC-Vereinshaus am Allersee) oder bei anderen Fragen könnt ihr Euch gern an ausbildung@wob-rc.de wenden.

Diese Kurse gelten nicht für Schüler. Schüler (ab 10 Jahre) informieren sich bitte auf der Jugendseite unserer Homepage oder via Facebook. Für Studenten bieten wir über die Hochschule Ostfalia einen Ruderkurs an. Dieser findet parallel mit dem Einsteigerkurs statt und wird über das Portal des Hochschulsports koordiniert.

Wiedereinsteiger

Natürlich sind auch alle willkommen, die vorher schon mal im Verein gerudert haben. Meldet Euch einfach bei unter ausbildung@wob-rc.de bei unseren Ausbildern.

Selbstverständlich zeigen wir Euch das Gelände und nehmen Euch auch gern mit auf eine Tour, sodass Ihr Euch ein Bild vom Vereinsleben machen könnt. Das Anmeldeformular erhaltet Ihr bei der ersten Ausfahrt am Bootshaus oder hier.

Wenn Euch das Rudern und das Vereinsleben im WRC Spaß machen und Ihr bei uns Mitglied geworden seid, könnt Ihr leistungsbetont oder freizeitorientiert rudern. Mehr Informationen dann vor Ort.

Wir freuen uns auf Dich!